"Bleiben Sie gelassen! 
                                    Genießen Sie einander und die Kinder.
                                    Eine bessere Erziehung gibt es nicht!

Pädagogische Impulse zu Erziehungsthemen

 

Heute gibt es in Erziehungsfragen keine allgemeingültigen Werte mehr, an denen man sich orientieren könnte. Mehr denn je müssen Eltern heute nach innen blicken, um Werte und Haltungen, die ihnen wichtig sind, herauszufinden. Das macht Erziehung nicht unbedingt einfacher.

Ziel von treff.familie ist es, Familien zu stärken und sie in ihren Anliegen zu unterstützen. Wir bieten pädagogische Impulse zur Stärkung der Erziehungskompetenz über verschiedene Medien, u.a. in Gemeindeblätter, Handouts, Internet und Radio.

Wir stellen Ihnen Anregungen für ein liebevolles Miteinander zu verschiedenen Themen zur Verfügung, die in vielen Familien brennen.

Bei Fragen zu Erziehungsthemen können Sie uns auch gerne anrufen.

  

Pädagogische Impulse zum Lesen

 

Kleine Kinder

Achtsame Babypflege

Kinder haben kein Trotzalter, sondern werden selbstständig

Lassen Sie Ihr Baby nicht alleine weinen

Wenn Babys untröstlich sind

Wo soll mein Baby schlafen?

Eifersucht beim Erstgeborenen

 

Wie geht das mit den Grenzen

Wie geht das mit den Grenzen?

Warum Kinder Grenzen missachten

Die kindliche Frustration auf ein Nein

Warum Konflikte wichtig sind

Nein, heute nicht

Nicht jeder Wunsch kann erfüllt werden

Dürfen Kinder Nein sagen? Ein Erfahrungsbericht

Ein 'ich will' schafft Klarheit

Lieber lachen als genervt die Augen rollen

  

Eltern, das Dach der Familie

Da geht schon mal die Puste aus

Erwachsene bestimmen die Beziehungsqualität

Erwachsene übernehmen persönliche Verantwortung

Müde Eltern

Partnerschaft als Dach der Familie

Trennung und dann?

Darf es zwei Erziehungsstile geben?

Was erzieht nun wirklich?

Werte sind wichtiger als Methoden

Zutaten für gelingende Beziehungen

Großeltern geben Ruhe und Halt

 

Da kann es schon mal schwierig werden: Pubertät & Medien

Nebel hinter der Stirn - oder was läuft ab in der Pubertät?

Sparring - eine neue Art von Führung in der Pubertät

Ohne Handy geht nichts mehr

Sinnvolle Handyregeln

Chatten, spielen, glotzen - Faszination Computerspiele

Vom Gehorsam zur Verantwortung - Wir brauchen eigenverantworliche Jugendliche

 

Schule

Beziehung, der Schlüssel zum Lernen

Schule ist sch...

Wenn Jugendliche die Schule verweigern

 

Aggression - was tun?

Aggression ist eine Einladung

Hilfe, mein Kind wird gemobbt

Mobbing - nicht wegschauen! Hinschauen!

Ist die heutige Jugend gewalttätiger als früher?

  

Stärken Sie das Selbstwertgefühl der Kinder

Gleichwürdigkeit stärkt das Selbstwertgefühl

Anerkennung stärkt das Selbstwertgefühl

Wie stärke ich das Selbstwertgefühl meines Kindes?

Schon mal was von Integrität gehört?

Lasst den Kindern ihre Gefühle

Gefühlsausbrüche bei Kindern sind ok

  

Was uns sonst noch wichtig ist

Das Verhalten der Kinder macht immer Sinn

Geschwisterstreit kann nerven

Es ist nie zu spät mit dem Brüllen aufzuhören

Tabuthema Bettnässen

Wenn Kinder nicht verlieren können

Jungs dürfen nicht mehr Jungs sein

Kinder sollen auch über den Tod erfahren

Kinder  müssen sich langweilen dürfen

Mein Kind hat keine Lust

Mein Kind liebt Doktorspiele

Mit Freude essen

Muss Leistungsdruck sein?

Tut Belohnung gut?

Warum Kinder nicht still sitzen können

Welche Auswirkung hat Stress bei Kindern?

Gemeinsam Spielen

   

 

Pädagogische Impulse zum Hören

ausgestrahlt von Radio Grüne Welle und Stadtradio Meran
© 2018 Treffpunkt Familie  © 2018 Treffpunkt Familie

Sparring - eine neue Art der Führung in der Pubertät

Was läuft ab in der Pubertät

Wenn Kinder Grenzen missachten

Eifersucht beim Erstgeborenen

Fazination Computerspiele

Warum Konflikte wichtig sind

Schule ist sch... warum gute Lehrer-Schüler-Beziehungen wichtig sind

Jungs dürfen nicht mehr Jungs sein

Integrität - ein wichtiger Wert in der Familie

Gleichwürdigkeit tut allen gut

Eine persönliche Sprache schafft Vertrauen

Nein sagen erlaubt

Werte sind wichtiger als Methoden